Aktivitäten 2019 - Übersicht

27. Februar

Jahreshauptversammlung

Im Mittelpunkt der Tagesordnung standen zum einen die Neuwahl des Vorstandes – der bisherige Vorstand
wurde einstimmig im Amt bestätigt – und zum anderen die Planung einer Fahrt im Herbst nach Céret. Die
Vorschläge für das Jahres 2019 und der Haushalt wurden vorgestellt und bestätigt.

7. April

„Frühlingserwachen“

Wie im letzten Jahr repräsentierte eine engagierte Gruppe von Vereinsmitgliedern im Rahmen eines
verkaufsoffenen Sonntags (Stadt, IHG) mit einem Stand unseren Verein.

5. Mai

Film-Matinee: „Frantz“

Dieser vielfach ausgezeichnete Film beeindruckte als Mischung aus Historiendrama und Antikriegsfilm, wobei
die französische Untertitelung als besonders reizvoll empfungen wurde. Ein sehenswerter Film, so die allgemeine
Beurteilung.

12. August

Vereinsgrillen

Comme toutes les années: des participants de bonne humeur, une ambiance décontractée et des salades
délicieuses. A continuer!

8.-15. Oktober

Fahrt nach Céret

Hier finden Sie den Zeitungsbericht aus Frankreich

Hier finden Sie das Programm des Aufenthalts in Céret

Hier finden Sie eine Auswahl von Fotos zu dieser Fahrt

7. November

Chansonabend mit Philippe Huguet

Unter dem Titel „Bleu-Blanc-Blues“ stellte Ph. Huguet bekannte Chansons der Großen dieser französischen
Musikszene vor, wobei er sie mit jazzigem Hauch individuell präsentierte. Mit seiner lockeren Moderation
verband sie gekonnt, sorgte dabei beim Publikum für Heiterkeit und Verständnis und durfte sich des Beifalls des Auditoriums erfreuen.

28. November

Fotoabend über den Céret-Besuch

Reinhard Kohler präsentierte aus der großen Menge seiner Aufnahmen einen chronologischen Zusammenschnitt
von Fotos, die den Aufenthalt in Céret wiederspiegelten, Überraschungen boten und reichlich Kommentare
provozierten, sodass sich ein gemütlicher und lockerer Abend (mit Buffet) als gelungenes Nachspiel zum
Besuch in Céret  entwickelte.

8. Dezember

Adventsmarkt

Wie seit gefühlt ewigen Zeiten waren wir als „Verein mit Behausung“ auch 2019 auf dem Adventsmarkt
präsent. Allerdings fand er zum ersten Mal auf dem Schlossplatz statt, was allgemein großen Anklang fand.
Dank des Engagements der Teams in der „Bude“ blieb bei dem Unternehmen auch eine hübsches Sümmchen
für den Verein übrig.

Copyright © 2012. All Rights Reserved.

Wir benutzt Cookies, um Ihnen das beste Webseiten-Erlebnis zu ermöglichen. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mehr erfahren Sie in der Datenschutzerklärung.